Stellenausschreibung

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend Nordrhein-Westfalen

sucht zum 01.05.2019 eine*n Landesvorsitzende*n (hauptamtlich – 75 % BU)

 

 

Als Mitglied des zweiköpfigen Landesvorstandes leiten Sie den BDKJ NRW e.V. im Rahmen der Gremienbeschlüsse des Vereins mit Sitz in Düsseldorf.

Das Aufgabenfeld umfasst u. a.:
- Leitung der Gremien des BDKJ NRW e.V. und Umsetzung derer Beschlüsse
- Vertretung der Interessen des BDKJ in Kirche, Staat und Gesellschaft – insbesondere gegenüber den politischen Mandatsträger*innen und der Verwaltung des Landes NRW
- Kontaktpflege zu den mit jugendpolitischen Themen befassten Minister*innen und Ministerien, Parlamentariern, Ausschüssen und Landschaftsverbänden
- Mitarbeit im Vorstand des Landesjugendrings und Zusammenarbeit mit dem Katholischen Büro
- Verantwortung für die Finanz- und Rechtsgeschäfte des BDKJ NRW e.V.
- Verantwortung für die Steuerung des Wirksamkeitsdialoges des BDKJ NRW e.V.
- Leitung der Landesstelle des BDKJ NRW e.V. mit Sitz in Düsseldorf mit bis zu fünf Mitarbeitenden

Wir erwarten:
- Erfahrungen im Bereich der überörtlich katholischen Jugendverbandsarbeit
- Leitungskompetenz sowie Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
- die Bereitschaft, Verantwortung im Team wahrzunehmen
- die Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung und zur Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
- Engagement in und Auseinandersetzung mit gesellschafts- und kirchenpolitischen Themen
- Bereitschaft und Fähigkeit, die satzungsgemäßen Aufgaben des BDKJ-Landesvorstandes zu gewährleisten
- Verständnis im Umgang mit Finanzen und Rechtsvorschriften
- Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Bereitschaft, den eigenen Glauben in Ihrer Arbeit erfahrbar zu machen
- eine Mitgliedschaft in einem Mitgliedsverband des BDKJ
- eine abgeschlossene Berufsausbildung oder den Abschluss eines Studiums

Wir bieten:
- Eigenständige Arbeitsfelder und Übernahme von Führungsverantwortung
- Beschäftigungsumfang von 75 %
- Vergütung in Anlehnung an KAVO, Entgeltgruppe 13
- Zuarbeit durch Geschäftsführung, Vorstandsreferat und Verwaltungskraft
- Die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterqualifizierung

Bei der ausgeschriebenen Stelle handelt es sich um ein Wahlamt, die Amtszeit beträgt drei Jahre – eine Wiederwahl ist möglich. Satzungsgemäß bedarf es keines Vorschlags zur Kandidatur durch einen Mitgliedsverband des BDKJ oder einem BDKJ-Diözesanverband, jedoch ist eine vorherige Rücksprache mit einem stimmberechtigten Mitglied der Landesversammlung sinnvoll und hilfreich.

Die Wahl zur*m BDKJ-Landesvorsitzenden findet während der BDKJ-Landesversammlung am 30. März 2019 statt. Kandidatinnen-/Kandidatenvorschläge können bis zur Eröffnung der Landesversammlung vom Wahl-ausschuss und den stimmberechtigten Mitgliedern der Landesversammlung gemacht werden. Zur besseren Planbarkeit der Versammlung bitten wir um Vorschläge bzw. Bewerbungsunterlagen möglichst bis zum 15. Januar 2019.

Aussagekräftige Bewerbungen senden Sie bitte in digitaler Form per E-Mail an:
Johannes Wilde, Vorsitzender des Wahlausschusses BDKJ NRW
wilde-j@bistum-muenster.de
c/o BDKJ Diözesanverband Münster, Rosenstraße 17, 48143 Münster

Zur Ausschreibung (PDF).